About

dennis gall photography

Nachdem ich meinen eigenen Kilos den Kampf angesagt hatte und erfolgreich 20kg verlor, war das Thema Ernährung für mich immer noch nicht abgeschlossen. Ich wollte mich nicht mehr auf Regeln einlassen, die man überall erzählt bekommt oder lesen kann. Ich wollte nicht alles zählen, abwiegen oder mich täglich auf die Waage stellen. Ich wollte lernen, auf meinen Körper zu hören: Was braucht er eigentlich?

Ich lernte intuitiv zu essen. Doch nicht nur in Bezug auf meine Ernährung entwickelte ich ein gesundes Verhältnis. Auch darüber hinaus möchte ich entspannter, kreativer und offener werden.
Nach zwei Jahren Pause fing ich wieder mit Yoga an und bin seit Anfang 2018 Yoga Trainerin. Mit

dennis gall photography

Namaste Ahoi möchte ich Menschen vermitteln, wie wichtig der eigene Körper ist und dass nicht nur Sport und Ernährung entscheidend sind. Viel mehr geht es um Achtsamkeit –  Achtsamkeit in der Bewegung, in der Ernährung, im Job und vor allem im Alltag im Umgang mit anderen Menschen.
Stolz kann ich behaupten, dass ich über all diese Fähigkeiten verfüge. Da es ganz schön egoistisch wäre dieses Wissen für mich behalten, möchte ich diese Dinge gerne vermitteln, am liebsten ganzheitlich – gerne aber auch einzeln. Seien es Yoga-Kurse, ob angeleitet oder frei, oder die Vermittlung dessen, wie man lernt, auf seinen Körper in der Ernährung zu hören. Gerne gebe ich dir Ideen und Inspirationen mit auf den Weg um ein gesundes, ausgeglichenes Leben zu führen. Nicht immer mit Erfolgsgarantie, aber immer mit 100 % Herzblut.

Namaste, Indra

 

 

 

Besuch mich auf Facebook!
Besuch mich auf Instagram!